zum mitnehmen
  Startseite
    Pullover
    Poncho
    Stricktasche
    stricken
    sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Helge strickt
   Fleur de la laine
   Wollywood
   Stricknetz
   Das Wollschaf
   Ricarda strickt
   Strickgeflüster
   Englische Links:
   
   Musik zum Stricken
   Cast off knitting Club
   KNITTY
   Xtrem Knitting


[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/chunkyknit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Poncho

FEEEEERTIG!!!

Es ist soweit! Dem Regen sei dank, hab ich nun auch das lästige Zusammennähen hinter mir.
Auch die Fransen haben gedauert, sind so viele! Es hat Spass gemacht das dicke Ding zu stricken, die Arbeit mit den dicken Nadeln war auch kein Problem. Nach kurzer Gewöhnung machte es sich super und war auch nicht anstrengend.
Das Ergebnis sieht schon toll aus, allerdings rollen sich die Teile noch zu doll. Daher werde ich sie doch nochmal spannen. Ansonsten bin ich zufrieden!
Wie findet Ihr´s?

Hier die Bilder:




Der fertige Poncho


von vorn


ich als "Model"
21.8.06 21:59


Es wird wieder gestrickt

Die große Hitze ist vorbei, es darf wieder gestrickt werden Jetzt sind beide Teile des Ponchos fertig. Morgen geht´s nochmal an die Ostsee, da hoffe ich dann wieder auf ein bisserl Sonne. Nächste Woche dürfte er dann fertig werden. Zusammennähen, Fransen drann - feddisch! Bis dann!

3.8.06 22:08


Er wächst!

Obwohl ich in letzter Zeit kaum zu Stricken gekommen bin, ist schon etwas zu sehen. Der Vorteil von dicker Wolle
Nach kurzer Gewöhnungsphase macht sich das Stricken mit den dicken Nadeln sehr gut, lange Nadeln machen sich tatsächlich besser als Rundnadeln. Man muss die Wolle nicht immer wieder von der Schnur auf die Nadeln schieben, das macht es leichter. Ansonsten macht die Knoterei riesig Spaß! Die super dicken Zöpfe entstehen fast nebenbei, die Wolle macht sich gut für die plastische Form.
Hier also die ersten Impressionen:



Eine Handfeste Sache! Bei dieser Makro-Strickerei hält man die Nadeln mit der ganzen Hand.

31.5.06 21:10


Start

Die Wolle für den geplanten Poncho ist heute gekommen. Jetzt kanns losgehen! Die Wolle ist "Bigga" von Sirdar, ein dickes Garn, welches mit Nadelstärke 15 verstrickt wird. Obwohl ich Rundstricknadeln in der Größe habe, habe ich mir Langnadeln dazu bestellt. Beim stricken habe ich in letzter Zeit gute Erfahrungen mit den langen gemacht, desshalb will ich auch den Poncho damit stricken. Mal sehen wir das wird mit der dicken Wolle, ich freu mich drauf!

11.5.06 21:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung