zum mitnehmen
  Startseite
    Pullover
    Poncho
    Stricktasche
    stricken
    sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Helge strickt
   Fleur de la laine
   Wollywood
   Stricknetz
   Das Wollschaf
   Ricarda strickt
   Strickgeflüster
   Englische Links:
   
   Musik zum Stricken
   Cast off knitting Club
   KNITTY
   Xtrem Knitting


[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/chunkyknit

Gratis bloggen bei
myblog.de





sonstiges

Macht´s gut!

Hallo liebe StrickerInnen,
seit längerem bin ich mit der Pflege dieses Blogs zeitlich überfordert, daher habe ich beschlossen es in kürze zu löschen. Als Stricker werde ich der Welt nicht verloren gehen, dafür mache ich es zu gern, nur eben ohne Berichte.

Euch allzeit ein gutes Gelingen Eurer wolligen Werke!

Macht´s gut!

Helge
11.1.09 06:46


Macht´s gut!

Hallo liebe StrickerInnen,
seit längerem bin ichh mit der Pflege dieses Blogs zeitlich überfordert, daher habe ich beschlossen es in kürze zu löschen. Als Stricker werde ich der Welt nicht verloren gehen, nur eben ohne Berichte.

Euch allzeit ein gutes Gelingen Eurer wolligen Werke!

Macht´s gut!

Helge
11.1.09 06:44


Ein Prosit auf´s Neue!

Ich wünsche allen LeserInnen meines Blogs ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Strickjahr 2007 !!!

Mögen all Eure Projekte gelingen, Ihr immer reichlich Wolle da haben und immer mehr Spass am Stricken haben!!!

 

Euer Helge

 

4.1.07 20:01


Nachruf auf den Sommer

So, da haben wir den Salat! Zeit zurückgedreht, dunkel, nass. Es lässt sich nicht mehr läugnen, der Sommer ist vorbei Aber er war großartig!!!
Die letzten Wochen hab ich viel Zeit draußen verbracht, als ob ich die letzten Reste des wärmeren Wetters festhalten wollte, es war aber schön. Während der Fußball WM hatte ich Urlaub und daher so einiges mitgenommen. Das sind allemal bleibende Erinnerungen.

Aber jetzt wird schon die Winterzeit geplant. Ich hab schon nach neuen Strickprojekten Ausschau gehalten. Noch konnte ich mich nicht entscheiden, es soll diesmal eine Jacke oder ein Pullover werden. Die Wahl grenzt sich aber immer mehr ein. Ich hoffe nächste Woche kann ich mich endlich mal entscheiden, damit die Wolle besorgt werden kann und dann geht´s wieder los mit dem Nadelgeklapper!

So ist´s zwar schade um den Sommer aber ich freu mich auch auf die Abende im Warmen, auf´s Sofa gekuschelt, mit nem Tee und stricken!
Und der nächste Sommer kommt bestimmt!

In diesem Sinne, oh du fröhliche, Strickzeit!
LG an alle denen es genauso geht!

Helge
29.10.06 20:46


Wieder zurück!!

Nach einer stark verkürzten Arbeitswoche bin ich nun endgültig aus dem Urlaub zurück. Es war eine unwahrscheinlich schöne und abwechsungsreiche Zeit. Das gigantisch schöne Wetter brachte herrlich lange Sommerabende zum draußen sitzen und genießen. Durch die Fussball WM war ich oft in Berlin, um mit Freunden an verschiedenen Orten die Spiele zu sehen und die Stimmung einzufangen, eine unvergessliche Zeit.
Die Temperaturen lockten natürlich ans Wasser. Die viele Zeit, die ich dort verbrachte, machte Lust auf Neues. Eher zufällig kam ich so zum Windsurfen. Nach wackeligem Anfang war der sportliche Ehrgeiz schnell geweckt und mit den ersten Erfolgen kam der Spass dazu. Das scheint mir eine längere Geschichte zu werden.

Die Lobeshymnen auf das warme Wetter lassen schon erahnen, dass ich praktisch nicht zum Stricken gekommen bin. Aber kaum zurück, haben mich alltägliche Gewohnheiten wieder eingeholt. So saß ich heut wieder pünktlich zu den Nachrichten auf dem Sofa und knotete brav vor mich hin. Wieder zu Hause...
17.7.06 20:56


und ab in den Urlaub

Endlich ist es soweit, ich verabschiede mich für drei Wochen in den Urlaub! Erstmal will ich noch die WM geniessen, mal draußen vor der Leinwand, mal bei Freunden, halt alles mal ausprobieren und die gute Stimmung einfangen. Danach??? Auf jeden Fall nochmal weiter weg, vielleicht Last Minute. Gestrickt wird natürlich auch, vielleicht nicht grad beim Endspiel auf der Fanmeile aber da wird´s genug Gelegenheiten geben. Der Poncho soll jedenfalls fertig werden.

Ich wünsch Euch eine unbeschwerte Sommerzeit!

Helge
17.6.06 12:01


Frohe Ostern!

Ich wünsche Euch frohe Ostern!

14.4.06 13:28


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 13/2006

Wo ist Deine Schmerzgrenze bei den Wollpreisen? Was bist Du bereit für Rohmaterial zu bezahlen? Und wie sieht es bei den Preisen für Strickbücher aus - gibt es da auch eine Schmerzgrenze für Dich???

Danke Annie


Die Schmerzgrenze ist bei mir fließend. Wenn ich etwas bestimmtes unbedingt stricken und haben will, gebe ich mehr aus. Wenn die angegebene Wolle aus irgendwelchen Gründen viel zu teuer ist, versuche ich ein Alternativgarn zu finden. Z.B. "Big Wool" von Rowan war mir einmal zu teuer, habe dafür "Bigga" von Sirdar gefunden. Das ist zur Hälfte aus Polyacryl und daher billiger, ansonsten aber mit den gleichen Eigenschaften.

Bei Büchern bin ich zurückhaltend. Außer einem Grundlagenbuch und einem mit Ideen habe ich keine. Mehr als 20€ würde ich wohl nicht investieren. Zeitschriften wie "Verena" finde ich da besser. Da stehen genausoviele Info´s und Ideen drin und der Preis ist angemessen. Ein Buch verbraucht sich fast genausoschnell, ist aber teurer.
29.3.06 18:30


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 11/2006

Und schon geht´s los mit dem bloggen. Die verstrickte Dienstagsfrage find ich klasse. Man kommt mal ins grübeln und sieht was andere machen. Darum mach ich mit.


Welche Wolle verstrickst Du am liebsten? Von welchen Faktoren lässt Du dich da beeinflussen? Welche Eigenschaften muss Deiner Meinung nach die ideale Wolle zum Stricken Deiner Strickstücke haben?

Danke Irene


Ich habe glaub ich keine Gelegenheit ausgelassen, zu sagen dass ich gern mit dicker Wolle stricke. Zum tragen finde ich reine Schurwolle am besten aber zum stricken machen sich Wollmischungen oder reine Kunstfasern, z.B. mit Polyamid eigentlich besser. Die Kunstfasern haben etwas bessere Eigenschaften. Sie sind leichter und rutschen besser über die Nadel. Aber letztlich zählt die Anwendung, wenn ich gern was aus Schurwolle anziehen will, muß ich auch mit Schurwolle stricken.
Die ideale Wolle für mich wäre weich, voluminös, leicht, gut über die Nadeln rutschend und natürlich gewonnen. Also vom Poyamidschaf, ganz einfach
26.3.06 16:55


Mein Blog

Geschafft! Ich hab einen Blog.

Jetzt gibt´s kein Zurück mehr, meine Strickwerke treten den Weg aus der Heimlichkeit des Wohnzimmers in die große, weite Welt an. Ab jetzt heißt es: stricken für den Blog und bloggen für das Gestrick.

Hier werde ich also über mein wolliges Hobby berichten und damit hoffentlich die Strickgemeinde etwas bereichern.
Mit dem Blog selbst bin ich noch ziemlich am kämpfen, es dauert also noch etwas bis er seine endgültige Form annimmt.
Über Kommentare freue ich mich natürlich schon jetzt.
26.3.06 16:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung