zum mitnehmen
  Startseite
    Pullover
    Poncho
    Stricktasche
    stricken
    sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Helge strickt
   Fleur de la laine
   Wollywood
   Stricknetz
   Das Wollschaf
   Ricarda strickt
   Strickgeflüster
   Englische Links:
   
   Musik zum Stricken
   Cast off knitting Club
   KNITTY
   Xtrem Knitting


[Vor] [Zurück]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!


http://myblog.de/chunkyknit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 11/2006

Und schon geht´s los mit dem bloggen. Die verstrickte Dienstagsfrage find ich klasse. Man kommt mal ins grübeln und sieht was andere machen. Darum mach ich mit.


Welche Wolle verstrickst Du am liebsten? Von welchen Faktoren lässt Du dich da beeinflussen? Welche Eigenschaften muss Deiner Meinung nach die ideale Wolle zum Stricken Deiner Strickstücke haben?

Danke Irene


Ich habe glaub ich keine Gelegenheit ausgelassen, zu sagen dass ich gern mit dicker Wolle stricke. Zum tragen finde ich reine Schurwolle am besten aber zum stricken machen sich Wollmischungen oder reine Kunstfasern, z.B. mit Polyamid eigentlich besser. Die Kunstfasern haben etwas bessere Eigenschaften. Sie sind leichter und rutschen besser über die Nadel. Aber letztlich zählt die Anwendung, wenn ich gern was aus Schurwolle anziehen will, muß ich auch mit Schurwolle stricken.
Die ideale Wolle für mich wäre weich, voluminös, leicht, gut über die Nadeln rutschend und natürlich gewonnen. Also vom Poyamidschaf, ganz einfach
26.3.06 16:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung